Letzter Artikel aus der Serie


Schlussfolgerung

„Kinder und Jugendpolitik hat auch – im Vergleich mit anderen Politikfeldern – kein hohes Renommee. Schade. Ich habe den Eindruck, dass dieses Politikfeld in erster Linie an ‚Mütter’ delegiert wird, also als ‚Pudding-Politikfeld’ betrachtet wird. Ärgerlich und Fatal!“
Jugendbeteiligung ist kein altes Feld der Sozialforschung
. Daher gibt es noch wenig Material.
Jugendbeteiligung ist noch kein altes Feld der Politik und Sozialforschung. In den kommenden Jahren erscheint ein Verglich verschiedener Ansätze der Beteiligung und ihres Nutzen angezeigt..
Sich für die Beteiligung Jugendlicher einzusetzen sollte Bestandteil der Internationalen Politik Deutschlands werden. Die vergleichsweise ausgeprägte Jugendbeteiligung in Deutschland sollte weiter ausgebaut und als Erfolgsrezept anderen Ländern näher gebracht werden. Die Bundesregierung sollte junge Menschen in alle internationalen Aktivitäten aktiv einbinden.
Dabei sind Rivalitäten zwischen den einzelnen Akteuren der Beteiligung abzubauen.

Zum Weiterlesen:

Der Aufmischer, von Gerhard Dinger und Bjorn Franke, ISBN 3-87159-818-6, DGVT Verlag Tübingen 2004. Buch des Kreisjugendrings des Rems-Murr-Kreises über Jugendbeteiligung. 544 Seiten beschreibt umfassend alle Aspekte der Beteiligung im kommunalen Umfeld.
Beteiligungsformen für Kinder und Jugendliche am kommunalpolitischen Geschehen, Drucksache KJHA 96010 des Jugendhilfeausschuss der Stadt Freiburg, verfügbar unter https://ratsinfo.stadt.freiburg.de/, eine darstellung der Möglichkeiten der Beteiligung im kommnunalen Umfeld.
Beteiligung und Demokratie, Partizipationswünsche von jungen Menschen in Sachsen-Anhalt, Darstelltung der Beteiligungsmöglichkeiten in theoretischer wie auch praktischer Sicht, auch 14. Shell Jugendstudie, sowie weitere Informationen:  http://www.getup-info.de/index.php?id=329
Und hiermit Ende die Sommerserie zu Jugendbeteiligung, Zeit mehr darüber nachzudenken und es umzusetzen!

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: