Willst du auch wählen?


Freiburg. (uLogo U18 Baden-Württemberg18) Die Politik in Baden Württemberg hat in den letzten Jahren wohl kaum dauerhaft so viele Menschen bewegt wie vor kurzem. Das allerdings nicht im besten Sinn. Betroffen sind natürlich auch die Jüngeren in unserem schönen Bundesland. Doch während die Erwachsenen die Politik bei den Wahlen abstrafen dürfen (mitbestimmen auch mal ohne in einer Partei zu sein), sitzen die Unter-18-Jährigen stimmenlos da.

„Nicht mit uns!“, sagt sich der Landesjugendring Baden-Württemberg und startet eine U18-Landtagswahl.

Natürlich soll nur ein Kreuzchen für die Mitbestimmung bei den Kindern und Jugendlichen nicht reichen. Ehe es nämlich so weit ist, dass man wählen geht, muss man sich natürlich erst einmal informieren und eine eigene Meinung bilden. Das ist wohl das Wichtigste in der Politik. Neben der Homepage der U18-Initiative in Baden Württemberg wird es auch eine Zukunftskonferenz dazu geben. Hier sind die Unter- 18-Jährigen gefragt: Was stellt ihr euch unter Religion, Schule, Ehrenamt, Politik und vielen weiteren Themen vor? Und wie soll es damit weiter gehen?

In Planung ist auch wieder ein Infoflyer, in dem alles zum Landtag, zur Wahl und den Kandidaten verständlich erklärt wird.

Habt ihr Lust, mehr zu erfahren? Dann kommt doch einfach am Dienstag (7.12.) um 18 Uhr ins Haus der Jugend! Oder meldet euch per E-Mail!

Advertisements

Eine Antwort to “Willst du auch wählen?”

  1. borgdrone Says:

    ja dann
    beim wählen nicht vergessen wer diese Jahr vom Aussterben bedroht ist
    http://waschtrommler.de/2011/02/08/sondermarken-vom-aussterben-bedrohte-parteien-2011/

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: